Monday, May 17, 2010

Linked Data Service from the Deutschen Nationalbibliothek

The Deutschen Nationalbibliothek has announced a linked data test service of their authority records. The service includes personal and corporate names and topical headings.
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit kurzem steht der Linked Data Service der Deutschen Nationalbibliothek offiziell zur Verfügung. Aktuell werden etwa 1,8 Mio. Personen (aus der PND), ca. 164.000 Sachschlagworte (aus der SWD) und gut 1,3 Mio. Körperschaften dargestellt. Auf den Portalseiten zu den entsprechenden Entitäten findet sich nun ein Link zur XML/RDF-Darstellung unserer Daten. Die Datenmodellierung und Verknüpfung mit anderen Datenquellen wurde gegenüber bisherigen Prototypen verbessert.

Wir möchten Sie einladen, den Service zu testen. Die Dokumentation, die auch unsere Überlegungen bzgl. technischer Umsetzung und Modellierung der Daten enthält, finden Sie unter:

https://wiki.d-nb.de/display/LDS

No comments: